Marketing | Team-IT

Sicherheit im Homeoffice gewährleisten

Verfasst von Team-IT Systemhaus

Um die Ansteckungsgefahr der eigenen Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten, setzen die meisten Firmen darauf, dass diese von zu Hause arbeiten können.

Wussten Sie, dass allerdings nur ein Fünftel aller Beschäftigten davon Gebrauch machen kann?

Besonders wenn man bedenkt, dass statistisch gesehen die Hälfte der deutschen Angestellten hauptsächlich am Computer arbeitet. Stattdessen zahlen Büroangestellte so mit erhöhtem Ansteckungsrisiko dafür, dass ihr Arbeitgeber die technische Entwicklung nicht ernst nimmt oder sogar ignoriert.

Häufig liegt dies an der noch auszubauenden Infrastruktur. Denn viele Unternehmen haben nicht die Ressourcen alle Mitarbeiter in das Homeoffice zu schicken. Mitarbeiter die bereits im Homeoffice arbeiten müssen oft auf veraltete Systeme zurückgreifen, welche massive Sicherheitslücken aufweisen können aufgrund fehlender Updates.

Warum sind Updates so wichtig?

Die meiste Software wird von Menschen geschrieben und somit können durchaus Fehler entstehen. Um diese Fehler zu beheben, stellen die Software-Hersteller Updates zur Verfügung. Nicht immer handelt es sich um „Fehler“, sondern die Softwareanwender nutzen die ursprüngliche Software für etwas anderes. So können Sicherheitslücken entstehen, welche durch gezielte Updates geschlossen werden müssen.

Datensicherung / Backup

Datensicherung bezeichnet das Kopieren von Daten in der Absicht, diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können. Somit ist Datensicherung eine elementare Maßnahme zur Datensicherheit.

Das beste Beispiel ist die aktuelle Sicherheitslücke bei den Microsoft Exchange-Mail-Servern. 

Wie können Unternehmen immer auf dem neuesten Stand mit ihren Geräten bleiben?  

IT-Sicherheit ist kein Gut, das einfach „da ist oder nicht“. Sicherheit muss im wahrsten Sinne des Wortes gemanagt werden. Es reicht schon lange nicht mehr, eine Firewall und ein Anti-Viren-Programm zu installieren. Managed Security umfasst darüber hinaus Echtzeit-Back-ups, Anti-Spam-Maßnahmen, Viren-Screening, Content Filter, geschützte Netzwerke u. v. m.. Mit unserer Managed Security stellen Sie sicher, dass Ihre IT automatisch auf dem neuesten Stand der Sicherheitstechnik ist. 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen gerne eine IT-Service-Flatrate an. Wäre es nicht schön, wenn Sie sich gar nicht mehr um Ihre IT kümmern müssten und trotzdem alles zuverlässig und leistungsoptimiert funktionieren würde? Das geht: Mit unserer IT-Service-Flatrate!  

Das Prinzip: Sie zahlen einen monatlichen Pauschalpreis und wir kümmern uns dafür um Ihre IT. Die IT-Service-Flatrate umfasst z. B. Server Monitoring, Backups und Updates, Sicherheitsmaßnahmen, Lizenzmanagement und vieles mehr. Wir bieten die IT-Service-Flatrate in zwei Varianten an. Die Supportflatrate unterstützt Ihre hauseigene IT zu einem niedrigen monatlichen Preis maßgeblich bei Ihren Aufgaben. Die Unlimited Flatrate stellt eine gehobene Komplettlösung dar. 

Lassen Sie sich jetzt beraten. Das Team-IT Systemhaus steht Ihnen gerne jederzeit zur Seite! 

Staatliche Digitalisierungsförderung

Die Chance für kleine und mittlere Unternehmen.

Steigern Sie Ihre Produktivität

 

Mit James. Die perfekte Workflow-Lösung des Team-IT Systemhauses.

eLearning - Die Zukunft der Fortbildung

Interne Weiterbildungsplattform für Unternehmen und eLearning.

Telefonlogo Beratungshotline Home Office - 02823 94 40 143

Telefonnummer

02823 9440-0

E-Mail-Adresse

james@team-it-group.de

Adresse

Team IT Systemhaus

Daimler Str. 44

47574 Goch

Laden Sie das Fernbedienungstool herunter

Download