Marketing | Team-IT

Das

flexible Office

Verfasst von Team-IT

Warum Sie als Unternehmen Tische sparen sollten!

Das Model des klassischen Büros ist im Zeitalter von Digitalisierung und Innovation total überholt!

Kreativ und wirklich konzentriert zu arbeiten, wird in einem Standardbüro immer schwieriger.
Arbeitnehmer sehnen sich nach mehr Freiheiten, um sich noch kreativer zu entfalten.

Aber wie lässt sich das mit ihrem Unternehmen vereinbaren? Haben Sie überhaupt die Möglichkeit, ihren Mitarbeitern diese Freiheiten zu bieten? Gerade diese Einstellung stellt viele Herausforderungen für Unternehmen dar. Viele von ihnen können gar nicht so recht mithalten mit dem schnellen Wandel der Digitalisierung.

Benötigt man wirklich für jeden Mitarbeiter einen eigenen Arbeitsplatz? Das Prinzip des Desk-Sharings oder auch „flexibles Office“ genannt gibt es bereits mehrere Jahre.

Desksharing

Desksharing, auch „Shared Desk“ oder „Flexible Office“ genannt, ist eine Organisationsform, bei der innerhalb einer Organisationseinheit (Unternehmen, Hauptabteilung, Abteilung) weniger Arbeitsplätze als Mitarbeiter existieren. Die Mitarbeiter können „ihren“ Arbeitsplatz täglich frei wählen.

Arbeitsgebiete oder Tätigkeiten wie beispielsweise Projektarbeit, Außendienst, Beratung, IT-Administration oder Training finden nicht nur am eigenen Arbeitsplatz statt, sondern auch in Besprechungsräumen, bei Kunden, in Seminarräumen, bei Kollegen und so weiter. Durchschnittliche Anwesenheitszeiten von 70 % sind im deutschsprachigen Raum keine Seltenheit.

Dieses Prinzip hat schon das Silicon Valley vor einigen Jahren für sich entdeckt. Sie bieten bei einer gewissen Anzahl von Mitarbeitern nur noch eine geringere Anzahl von Arbeitsplätzen vor Ort an.

Jeder hat die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten oder sich auf der Arbeit einen Arbeitsplatz zu suchen. Durch dieses Prinzip weht frischer Wind in die sonst so klassischen Büros und dies soll eine höhere Produktivität versprechen. Die Arbeitgeber statten ihre Mitarbeiter mit Laptops, Tablets, Convertible und Smartphones aus, mit denen Sie die Chance haben von zu Hause aus oder im Außendienst, zu arbeiten. Sie haben ihr mobiles Büro immer und überall dabei!

Digital Nomads

 

Digitale Nomaden arbeiten typischerweise von unterwegs. Ihr Arbeitsplatz ist zumeist dort, wo Internetzugang besteht. In der Regel handelt es sich um Berufszweige, die ihre Arbeit dank des Internets unabhängig von einem festen Arbeitsort ausführen können.

Gerade bei Unternehmen, in denen viele Mitarbeiter im Außendienst oder kreativ arbeiten macht dieses Prinzip Sinn. Sie als Unternehmen sparen deutlich an Kosten und natürlich auch an Platz. Durch Laptops, Tablets und Co. können Termine und Notizen schnell und effektiv notiert werden. Die Kollegen im Büro können diese zeitgleich abrufen und mit ihnen schnell und effektiv arbeiten. Es herrscht kein Papierchaos mehr und es ist alles einwandfrei nachvollziehbar. Die Ausrede, dass ein Papier verloren gegangen ist, zählt nicht mehr. Die Programme sind leicht und verständlich gestaltet, sodass jeder im Büro sie optimal bedienen kann.

Staatliche Digitalisierungsförderung

Die Chance für kleine und mittlere Unternehmen.

Steigern Sie Ihre Produktivität

Mit James. Die perfekte Workflow-Lösung des Team-IT Systemhauses.

eLearning - Die Zukunft der Fortbildung

Interne Weiterbildungsplattform für Unternehmen und eLearning.

Telefonnummer

02823/9440-115

E-Mail-Adresse

Adresse

Team IT Systemhaus

Daimler Str. 44

47574 Goch

Laden Sie das Fernbedienungstool herunter

Download